Weine & Spirituosen

Ein duftig grün-süßliches Potpourri an Aromen, dass sich im Glas beinahe minütlich ändert. Auf der Zunge herrlich trocken, grasig kühl, fast minzig. Im Abgang Maracuja und Ananas.Wie ein Sprung ins kühle Nass an einem heißen Sommertag… Passt zu asiatischen Speisen mit Ingwer und Wasabi…-12,5 % vol

Preis 14,00 €

Dieser Wein hat eine hellgrünlich-gelbe Farbe und ist hell, fast durchsichtig. Die Nase zeigt herausragende Aromen von Zitrusfrüchten und exotischen Früchten wie Limette, weißem Pfirsich und Melone, begleitet von komplexeren mineralischen Noten. Am Gaumen intensiv und fruchtig, gut ausbalanciert mit gutem Volumen, spritziger Säure und einem angenehmen Abgang. 13% vol.

Preis 9,00 €

Seine Farbe ist von herlichem strohgelb durchzogen mit grünlichen Reflexen. Die Mineralstoffe der Granitböden und die besondere Bodenbeschaffenheit, macht diesen Chardonnay besonders Körperreich mit einer guten Ausdauer. Im Geschmack zeigen sich intensive Aromen von Zitrusfrüchten, Orangenschalen und weißem Pfirsich, begleitet von buttrigen brotartigen Nuancen die durch die  Alterung im Eichenfass entstehen. - 13% vol.

Preis 14,00 €

Duftet wie ein Korb voller frischer Pfirsiche und Aprikosen. Ein vollendetes Spiel zwischen angenehmer Süße und belebender Säure – ein toller Begleiter auch zur asiatischen Küche - 10,0 % vol.

Preis 10,00 €

In der Nase frische Noten von Birnen, Äpfeln, Honigmelone, zitronige Noten, unterlegt von frischen Kräuter- und Mandelnoten. Am Gaumen elegant, mit einer lebendigen, schlanken Säurestruktur, harmonisches, leicht exotisches Fruchtspiel, Aromen von grünem Apfel, weiße Pfirsichnoten, feine Blütenanklänge. - 12% vol.

Preis 12,00 €

Die Trauben für diesen Gemischten Satz stammen von der Riede ULM am östlichsten Teil des Nussberges direkt an der Donau und besteht aus 9 Traubensorten: Weißburgunder, Neuburger, Welschriesling, Grüner Veltliner, Silvaner, Zierfandler, Rotgipfler, Traminer, Riesling. Der Boden besteht aus extrem kalkreichen Muschelkalk (tertiäre Überreste eines Korallenriffs) mit geringem Tonanteil. Vielschichtige Nase nach Bratäpfel, Gartenkräuter, Birnenschale, Nuancen von Bärlauch, mit Luft kommt ein Hauch von der Reduktion und Spontangärung dazu. Am Gaumen eine saftig-runde Textur, dabei wird viel vom Boden transportiert. - 14% vol.

Preis 26,00 €

Merlot ist weiß könnte der Leitspruch für diesen weiß gekelterten Merlot lauten. Die Merlot-Trauben wurden temperaturkontrolliert im Edelstahltank vergoren und ausgebaut. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Himbeeren, Zitrus, Schlehe, Orangenzesten, Mandeln, Hibiskus, Rosen, Veilchen und Kräuter. Am Gaumen füllig, saftig, feiner Schmelz, frisch, elegant, zarte Würze, mineralische Noten, schönes Spiel und ein langer Nachhall. - 12,5% vol.

Preis 12,00 €

Viele versuchen elegante Rotweine zu erzeugen. Ich habe nie etwas anderes gemacht. Finesse beim Blaufränkisch, die man ansonsten nur sehr selten findet, die ergibt sich hier ganz automatisch. Opokböden, teilweise Sandsteinverwitterung, manchmal Sand, manchmal Schluff. Das ist das von dem unsere Blaufränkisch Reben „saugen“. - 12,5 % vol.

Preis 17,00 €

Cuveé aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Portugieser, 10% Holzfass, gelunge Kombination aus Frucht und mineralischem Ausdruck, ein Wein für alle Fälle - an lauen Sommerabenden auf Balkon und Terrasse, genauso wie an Wintertagen in der gemütlichen Stube. - 13,5% vol.

Preis 12,00 €

100 % Syrah mit dichter Farbe und im Barrique ausgebaut. Ein fetter Wein mit hocharomatischem Potpourri nach dunklen Waldbeeren, Rauchfleisch, Pfeffer, Kaffee, Vanille, Lakritz und Veilchen. Am Gaumen konzentriert, kompakt – eine Bombe mit perfekter Struktur, samtigen Tanninen und voller Energie. - 14,5% vol.

Preis 32,00 €

Cuveé aus Mantonegro, Callet, Merlot, Syrah und Cabernet Sauvignon. Separate Verifizierung der Rebsorten, Ausbau für 12 - 14 Monate im französischen Barrique. Kräftige, würzige Noten, Trockenfrüchte, Fenchen und Lakritze. Am Gaumen sehr fruchtig mit feinem Holzaroma. - 14,5% vol.

Preis 18,00 €

6 Monate Barrique-Ausbau, typischer Primitivo mit fruchtig-konfitürigen Noten, würzigen Anklängen von Zimt und Nelken, vollmundig, leichte Tannine. - 14% vol.

Preis 14,00 €

Aus über 40 Jahren alten Tempranillotrauben und ein kleiner Anteil Graciano. Reifung für 12 Monate im Barrique. Aromen von reifen Pflaumen, dunklen Beeren, Zedernholz und Vanille. - 14,5% vol.

Preis 14,00 €

Guigal zählt heute zu den bedeutendsten Gütern an der Rhône und ist bekannt für seine spektakulären Crus der Cote Rotie. Der Cotes du Rhône ist ein Klassiker mit unschlagbarem Preis-Genuss-Verhältnis. Eine Cuvee aus Grenache, Syrah und Mourvedre mit einem intensiven Duft nach reifen Kirschen mit feiner Würze. Am Gaumen beeindruckend dicht, schöne saftige Frucht und samtige Tannine. Ein langes fruchtiges Finish. - 14,5% vol.

Preis 15,00 €

Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Reife süße Herzkirschfrucht, mit feinem Brombeerkonfit unterlegt, ein Hauch von Gewürzen und Nougat. Saftig, feine Extraktsüße, reife Kirschen, gut integrierte Tannine, mineralisch und anhaftend, zeigt Länge, ein stoffiger Begleiter bei Tisch.- 13% vol.

Preis 12,00 €

Der Grand Rosé Brut ist eine Cuvée aus gleichen Anteilen Chardonnay und Pinot Noir. Sie wird in der für Gosset so typischen traditionellen Antikflasche vergoren. - 12% vol.

Preis 35,00 €

100% Pinot Meunier , Großvater von Michel Loriot, Germain Loriot, schon in den 30er Jahren angebaut. Eine Offenbarung der Rebsorte Meunier. Fruchtig in der Nase nach Apfel, Johannisbeeren und Pomelos. Am Gaumen frisch, gefällig, knackig mit Zitrusnoten und feinperlig. Ein feiner und erfrischender Start zu einem Essen. - 12% vol.

Preis 22,00 €

Champagner Veuve Clicquot 0,375l

Weine & Spirituosen

Das gelbe Etikett ist das Symboletikett des Veuve Clicqout- Hauses. Eine hohe Präsenz der Pinot Noir Trauben (50-55 % ) ergänzt durch Pinot Meunier und Chardonnay, liegt der Champagner 36 Monate auf der Hefe. Im Glas eine feine und anhaltende Perllage. In der Nase breit und reich an fruchtigen Noten nach Pfirsich, Mirabelle und Birne. Dazu gesellen sich wunderbare Vanille- und Briochtöne. - 12% vol.

Preis 32,00 €

Erste Lage - Franz Keller, Baden. Der Weißburgunder reift lange auf der Feinhefe zu einem dichten, komplexen und sehr rassigen Tropfen heran. Üppiger Duft nach Birnen und exotischen Frühten - 12,5% vol.

Preis 16,00 €

Warenkorb

Füllen Sie Ihren Warenkorb mit leckeren Speisen und Getränken.

Die "Stappen-Geister" sagen von Herzen: DANKE

0 Artikel 0,00 €
Versand kostenlos
Gesamt (inkl. MwSt.) 0,00 €
enthaltene MwSt.: 0,00 €